Anzeige

Fussball

„Wir haben uns gut erholt“

09.06.2012, Von Alexander Thomys — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: FCN-Trainer Türker vor Duell mit Sielmingen optimistisch

Am heutigen Samstag (15 Uhr) steigt bei der TSG Esslingen das nächste Relegationsspiel um den letzten Startplatz in der Kreisliga A 1. Dabei trifft der FC Nürtingen 73, der sich am Mittwochabend gegen den TSV Denkendorf II nach Elfmeterschießen durchsetzte, auf den B 1-Vizemeister TSV Sielmingen. Der Sieger dieser Partie darf am kommenden Dienstag (18 Uhr) im entscheidenden dritten Relegationsspiel gegen den A-Kreisligisten TSV Deizisau II antreten.

120 Minuten und ein Elfmeterschießen stecken in den Knochen der Spieler des FC Nürtingen 73. Zudem muss Mustafa Bayram nach seiner Roten Karte im Relegationsspiel gegen Denkendorf zwangsweise pausieren. Hinzu kommt, dass Fatih Citak heiratet und daher nicht zur Verfügung steht – keine guten Voraussetzungen also für das Team von Trainer Muhsin Türker. „Wir sind aber auf einem guten Weg“, freut sich der FCN-Coach trotzdem nach dem erfolgreichen Überspringen der ersten Relegationshürde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Fußball

Pleite bei Heimpremiere

Fußball-Landesliga, Frauen: TSVW verliert gegen Gröningen

Der erhoffte erste Saisonsieg ist den Landesliga-Fußballerinnen des TSV Wendlingen wieder nicht gelungen. Im ersten Heimspiel setzte es gegen die SpVgg Gröningen-Satteldorf eine unglückliche 2:3-Niederlage.

Gegen den Tabellenführer…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten