Fussball

„Wir haben uns gut erholt“

09.06.2012 00:00, Von Alexander Thomys — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: FCN-Trainer Türker vor Duell mit Sielmingen optimistisch

Am heutigen Samstag (15 Uhr) steigt bei der TSG Esslingen das nächste Relegationsspiel um den letzten Startplatz in der Kreisliga A 1. Dabei trifft der FC Nürtingen 73, der sich am Mittwochabend gegen den TSV Denkendorf II nach Elfmeterschießen durchsetzte, auf den B 1-Vizemeister TSV Sielmingen. Der Sieger dieser Partie darf am kommenden Dienstag (18 Uhr) im entscheidenden dritten Relegationsspiel gegen den A-Kreisligisten TSV Deizisau II antreten.

120 Minuten und ein Elfmeterschießen stecken in den Knochen der Spieler des FC Nürtingen 73. Zudem muss Mustafa Bayram nach seiner Roten Karte im Relegationsspiel gegen Denkendorf zwangsweise pausieren. Hinzu kommt, dass Fatih Citak heiratet und daher nicht zur Verfügung steht – keine guten Voraussetzungen also für das Team von Trainer Muhsin Türker. „Wir sind aber auf einem guten Weg“, freut sich der FCN-Coach trotzdem nach dem erfolgreichen Überspringen der ersten Relegationshürde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Fußball

Die Saison ist beendet

Fußball: Der WFV-Beirat hat gestern einstimmig den Abbruch mit sofortiger Wirkung beschlossen

Die Entscheidung ist gefallen: Der Württembergische Fußballverband (WFV) hat gestern bei einer Beiratssitzung wie erwartet einstimmig beschlossen, die Saison 20/21 mit sofortiger Wirkung abzubrechen. Die…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten