Fussball

Wiedersehen mit Eisenhardt

15.07.2014 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball, WFV-Pokal, 1. Runde: FCF in Weilheim, TSVK in Heiningen

Viel schneller als gedacht gibt es ein Wiedersehen zwischen Verbandsliga-Absteiger FC Frickenhausen und Christopher Eisenhardt: In der ersten Runde des WFV-Pokals muss der FCF nämlich zum TSV Weilheim, dessen Trikot der Abwehrrecke jetzt trägt. Nicht minder schwer ist das Los des TSV Köngen, der zum Landesliga-Vizemeister FC Heiningen muss.

Das sind nur zwei von vielen interessanten Duellen, die Dieter Mäußnest, der Vorsitzende des WFV-Spielausschusses, bei der Auslosung auf der WFV-Geschäftsstelle gezogen hat. Wegen des Sennerpokals in Neckartailfingen haben sowohl der FCF als auch die Köngener ihre Partie auf Freitag, 25. Juli, vorgezogen. Anpfiff ist jeweils um 19.30 Uhr. In der ersten Runde, die hauptsächlich am 26. und 27. Juli ausgetragen wird, kommt es auch zu einer Neuauflage des Bezirkspokalfinales zwischen der SGM T/T Göppingen und dem TV Nellingen. Beim Sieger dieses Duells würde der TSV Köngen in der zweiten Runde gastieren, wenn er beim FCH bestehen sollte. Der FCF erwartet im Erfolgsfalle unter der Limburg den Gewinner des Derbys FC Germania Bargau gegen VfR Aalen II. Die zweite Runde findet bereits drei Tage später, am Mittwoch, 30. Juli, statt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten