Anzeige

Fussball

Wiedersehen auf der Alb

13.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga: FV 09 Nürtingen gastiert bei der SGEH

Beim FV 09 Nürtingen hat man sich für das Derby bei der SGEH am Sonntag viel vorgenommen. „Wir wollen endlich auch auswärts drei Punkte einfahren“, sagt 09-Trainer Klaus Fischer. „Zu Hause müssen sie uns erst einmal schlagen“, bemerkt hingegen SGEH-Coach Pedro Pereira. Der TSV Grötzingen reist indes voller Tatendrang zum FC Donzdorf.

Zwischen der SGEH und dem FV 09 Nürtingen hat sich in den vergangenen Jahren ein besonderes Verhältnis entwickelt. Immer wieder sind Spieler vom einen Verein zum anderen gewechselt, einige sogar gleich mehrfach. Mit Georgios Karatailidis, Isaiah Ashton, Osman Cobankara, Giancarlo Della Malva und Florian Lenuzza stehen bei der SGEH am Sonntag fünf Spieler mit Nürtinger Vergangenheit im Kader. In den Reihen das FV 09 findet sich mit Manuel Rothweiler zudem ein Akteur, der auch schon für die Älbler die Schuhe geschnürt hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Fußball

Meisterschaftsfavorit wider Willen

Kreisliga A, Staffel 2: Grafenbergs Trainer Slavic muss ohne zwei Leistungsträger auskommen – Der TSV Oberboihingen gilt als aussichtsreichster Gegenspieler

Ein kräftiges Facelifting hat die Staffel 2 der Kreisliga A gegenüber der Vorsaison erfahren: Neun Vorjahresmitglieder müssen sich an gleich sechs…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten