Anzeige

Fussball

Wieder eine Saison zum Vergessen

07.07.2015, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: FC Frickenhausen stieg binnen eines Jahres zum zweiten Mal ab und spielt künftig in der Bezirksliga

Die Saison 2013/14 war eine, die sie beim FC Frickenhausen möglichst schnell vergessen wollten. Was im Spieljahr 14/15 folgte, setzte dem Ganzen noch die Krone auf. Zum zweiten Mal in Folge stieg der FCF ab, nach dem Landesliga-Aufstieg 1995/96 spielt der FCF erstmals wieder in der Bezirksliga.

Das blanke Entsetzen bei den FCFlern nach der Relegationspleite. Foto: Holzwarth

Was für ein tiefer Fall. Vor etwas über einem Jahr noch Verbands-, ab Mitte August wieder Bezirksliga. Wenn denn alles gut geht. Beim FC Frickenhausen basteln sie seit dem Abstieg am 21. Juni nämlich akribisch am Kader fürs kommende Spieljahr. Gerade die Ungewissheit, wo der Verein denn in der Saison 15/16 spielen wird, hat ihm einen gewaltigen Strich durch die Rechnung gemacht. Viele Spieler machten eine Verbleib im Täle schließlich von der Ligazugehörigkeit abhängig, „nur“ Bezirksoberhaus wollen sich einige der ambitionierten Kicker nicht antun.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Fußball

Futsalnationalteam in Nürtingen untergebracht

Wer gestern über den Nürtinger Omnibusbahnhof schlenderte, dürfte nicht schlecht gestaunt haben. Ein Bus des Deutschen Fußballbundes stand dort, der Grund: Nicht nur für die Handball-Nationalspieler ist Nürtingen ein beliebter Ort, um sich vorzubereiten. Von Sonntag bis heute waren die Futsalnationalspieler in einem Hotel in der Hölderlinstadt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten