Anzeige

Fussball

Wieder acht Tore

06.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal, 1. Runde

Auch im zweiten Anlauf fielen in der Partie zwischen dem TSV Neuenhaus und dem SV Ebersbach II acht Tore. Diesmal endete das Spiel aber nicht 4:4 wie vor neun Tagen – nachdem das fällige Elfmeterschießen wegen Dunkelheit nicht mehr durchgezogen werden konnte –, sondern 5:3 für die „Häfner“. Die gewannen klar und deutlich, wie Abteilungsleiter Peter Wörner zu Protokoll gab. „Das war eine ziemlich eindeutige Angelegenheit“, so Wörner. Tore: 0:1 (9.), 0:2 (15.), 1:2 (28.) Nicola Portoghese, 2:2 (34.) Steffen Bauer, 3:2 (43.), 4:2 (61.), 5:2 (65.) Valmir Dana, 5:3 (80.). jsv

Anzeige

Fußball

Der Betzenberg ist schwer zu erklimmen

Kreisliga B, Staffel 4: Andreas Schmid soll den Vorjahresdritten TSV Neuenhaus in die Kreisliga A führen – Der TSGV Großbettlingen wird auch hoch gehandelt

Die beiden letztjährigen Erstplatzierten Türkspor Nürtingen 73 und TSV Oberensingen sind aufgestiegen, daher sehen die Klassenkameraden im…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten