Fussball

Wie gewonnen, so zerronnen

13.05.2019 00:00, Von Dennis Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Harthausen spielt nur 3:3 – Köngen II wahrt Chance im Abstiegskampf

Der FV Plochingen reibt sich die Hände, denn der TSV Harthausen, hartnäckiger Widersacher im Titelrennen, kam beim Abstiegskandidaten TSV Deizisau II nicht über ein 3:3 hinaus. Der FVP erkaufte sich den 3:2-Sieg gegen den VfB Oberesslingen/Zell aber teuer.

Einen wichtigen Heimsieg feierte der TSV Wendlingen. Das 1:0 gegen die SG Eintracht Sirnau bringt die Lauterstädter dem Klassenverbleib ganz nah. Foto: Urtel
Einen wichtigen Heimsieg feierte der TSV Wendlingen. Das 1:0 gegen die SG Eintracht Sirnau bringt die Lauterstädter dem Klassenverbleib ganz nah. Foto: Urtel

Der TSV Wendlingen gewann endlich wieder einmal zu Hause, ist durch das 1:0 gegen die SG Eintracht Sirnau so gut wie durch. Kellerkind TSV Köngen II jubelte spät beim GFV Odyssia Esslingen (3:2) und verbesserte sich wieder auf den Relegationsplatz. Der ASV Aichwald überrollte den Türk SV Ebersbach (9:0).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Fußball

Rettet ein neuer Modus die Saison?

Fußball: Der WFV will die unterbrochene Spielzeit in der Landes- und Verbandsliga mit einer Auf- und Abstiegsrunde zu Ende bringen

In einem Schreiben an alle LandesligaVereine hat der Württembergische Fußballverband am Mittwoch eingeräumt, dass eine Beendigung der Saison „mit dem derzeitigen Spielmodus…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten