Fussball

„Wenn wir nachlassen, werden wir gefressen“

18.02.2016 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Herbstmeister Oberensingen klopft nach 37 Jahren wieder mit aller Macht an die Tür zur Bezirksliga

Drum herumreden ist nicht sein Ding, Hagen Gutekunst ist ein Mann der klaren Worte. „Meisterschaft“ sprudelt es aus dem Abteilungsleiter der TSV Oberensingen heraus bei der Frage nach dem Ziel für die restliche Spielzeit. Gratulationen nehmen die „Sandhasen“ aber noch keine entgegen, bei neun Punkten Vorsprung ist sich die Konkurrenz freilich (fast) einig: Die TSVO wird Meister.

Oberensingens Keeper Florian Gekeler packt energisch zu. Der A 1-Spitzenreiter gewann das Derby in Oberboihingen mit 3:1. Demnächst treffen beide wieder aufeinander. Foto: Urtel
Oberensingens Keeper Florian Gekeler packt energisch zu. Der A 1-Spitzenreiter gewann das Derby in Oberboihingen mit 3:1. Demnächst treffen beide wieder aufeinander. Foto: Urtel

Bevor die Saison angepfiffen wurde, galten die Nürtinger Vorstädter bei den Insidern allenfalls als aussichtsreicher Außenseiter. Dass die Elf von Trainer Bernd Wenzel das 15er-Feld dann aber derart beherrschen würde, das hatten selbst bei der TSVO nicht einmal die kühnsten Optimisten zu träumen gewagt. „Es war eine tolle Vorrunde mit fast perfekter Punktausbeute und ohne Verletzungssorgen“, freut sich Hagen Gutekunst, „alle Spieler ziehen mit, um das große Ziel zu erreichen.“ Das ist natürlich der Aufstieg, nach 37 unendlich langen Jahren soll die Bezirksliga-Rückkehr perfekt gemacht werden. Nur einmal war man seit dem Abstieg 1979 ähnlich nahe dran wie jetzt: In der Saison 83/84 wurde die TSVO hinter dem TSV Berkheim Vizemeister.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Fußball

Wernau verpflichtet Harald Mangold

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Der TSV Wernau hat einen neuen Trainer: Harald Mangold, von 2010 bis 2014 mit großem Erfolg beim TSV Köngen tätig, übernimmt den Tabellensiebten der A1 und tritt damit die Nachfolge des überraschend zum Bezirksligisten VfL Kirchheim abgewanderten Armin Ohran an. „Harald Mangold passt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten