Fussball

Wendlinger Zweite verpasst Überraschung

16.09.2019 00:00, Von Dennis Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

Weder für den TV Unterboihingen II, noch den TFC Köngen gab es Punkte zu holen. Auch Wendlingen II schaffte es nicht, dem aktuellen Zweiten aus Nellingen etwas Zählbares abzunehmen.

TSV Wendlingen II – TV Nellingen II 2:5

Nichts war’s mit der Überraschung: Per Doppelschlag sorgte der Nellinger Argent Morina für einen Traumstart seiner Elf (3., 8.). „Verdient verloren“, konstatierte TSV-Trainer Timo Mayer. „Aber die zweite Halbzeit war wesentlich besser als die erste.“ Hier gelangen den Gastgebern durch Claudio Muino (58.) und Besnik Galica (65., Foulelfmeter) zwei Treffer, den dritten hatte Galica erneut per Foulelfmeter auf dem Fuß, setzte ihn aber an den Pfosten (70.). Weitere Tore: 0:3 (45.) Valentin Schlecht, 0:4 (51.) Francesco Cavallo, 2:5 (80.) Hannes Scheuer.

TSVW Esslingen – TFC Köngen 6:0

Mitgespielt und nichts geholt: Der TFC Köngen kam beim TSV Wäldenbronn-Esslingen unter die Räder. „Wir haben uns in einem ansehnlichen Spiel verdient durchgesetzt“, freute sich TSV-Pressewart Mark Hempfing. Tore: 1:0 (25.) Gian-Luca Böhnke (Foulelfmeter), 2:0 (50.) Omar Camara, 3:0 (58.) Isa Can Aksan (Eigentor), 4:0 (62.) Talha-Bera Akkaya, 5:0 (74.) Amir Nekere, 6:0 (76.) Massahoudou Cisse.

Reichenbach II – TV Unterboihingen II 2:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten