Anzeige

Fussball

Wendlinger Wunder bleibt aus

13.06.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, St. 1, Frauen

Das Wunder ist ausgeblieben, Frauen-Landesligist TSV Wendlingen hat den Sprung in die Relegation nicht mehr geschafft. Am letzten Spieltag hielten sich die Schützlinge von Trainer Simon Heller aber beim FV Löchgau II schadlos und gewannen mit 3:1.

Sommerliche Temperaturen erschwerten den Kampf beider Mannschaften. Die Gäste, die mit dem Bus angereist waren, hatten noch eine geringe Chance auf die Relegation in die Verbandsliga, die Löchgauerinnen hofften auf einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf. Aber die Frauen des TSV Wendlingen kamen deutlich besser ins Spiel und Lisa Wager versenkte den Ball bereits in der 5. Minute nach einer Kombination über Hanna Schmidt und Alina Witzler zum 0:1. In der 16. Minute die nächste große Chance für Witzler, die nach einem Pass von Schmidt jedoch knapp übers Tor zielte. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit gelang den Gastgeberinnen durch Antonia Fuchs der Ausgleich (42.).

Die zweite Halbzeit begann deutlich chancenreicher und interessanter. In der 46. Minute parierte FVL-Torhüterin Madeleine Brings einen Schuss von Wager. Ein paar Minuten später erneut die Chance für Lisa Wager, die den Ball über die Torhüterin, jedoch auch knapp am Tor vorbeilupfte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Anzeige

Fußball

Nach dem Drama auf die Hochzeitswiese

Fußball: Der TSV Köngen stößt mit einem 8:7-Erfolg in der Relegation gegen die SG Bettringen das Tor zur Landesliga ganz weit auf

Relegationsdrama, zweiter Akt. Diesmal brauchte der TSV Köngen nicht nur 120 Minuten, sondern das Elfmeterschießen, um die SG Bettringen mit 8:7 zu bezwingen. Beim Krimi vom…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten