Fussball

Wendlinger Vorsprung schmilzt

12.05.2017 00:00, Von Jens S. Vöhringer und Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Die Zuversicht im Speck ist dennoch weiterhin groß

Das Meisterschaftsrennen in der Fußball-Kreisliga A 1 ist wieder spannender geworden, nachdem Spitzenreiter TSV Wendlingen gestern Abend dem TV Nellingen II mit 2:4 unterlag.

Da hofften die Wendlinger noch. Daniel Geigle (Zweiter von rechts) erzielt per Kopf den 1:2-Anschlusstreffer. Foto: Just
Da hofften die Wendlinger noch. Daniel Geigle (Zweiter von rechts) erzielt per Kopf den 1:2-Anschlusstreffer. Foto: Just

Verfolger TSV Berkheim hat durch den 6:0-Erfolg über Scharnhausen Boden gut gemacht. Das gelang dem TSV Wolfschlugen im Tabellenkeller hingegen trotz guter erster Hälfte gegen die SV 1845 Esslingen nicht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Fußball

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit