Fussball

Wendlingens Zweite steigt auf

29.05.2017 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2: TV Unterboihingen nach 2:0 mit besten Relegationschancen

Durch das 1:0 im Filderderby beim FV Neuhausen II steht der TSV Sielmingen dicht vor der Meisterschaft. Da die Filderstädter als designierter Meister allerdings kommende Saison im Bezirk Stuttgart die Kreisliga A in Angriff nehmen werden, hat sich Wendlingens Zweite durch ein 4:3 über Denkendorf II als Tabellenzweiter den direkten Aufstieg in die A 1 gesichert.

Aller Einsatz half den Köngenern nicht: Der TV Unterboihingen (in Weiß) schob sich dank des 2:0-Sieges auf Platz drei vor. Foto: Luithardt
Aller Einsatz half den Köngenern nicht: Der TV Unterboihingen (in Weiß) schob sich dank des 2:0-Sieges auf Platz drei vor. Foto: Luithardt

Beste Relegationschancen hat als Tabellendritter nach dem 2:0 gegen den TFC Köngen nun der TV Unterboihingen. Wolfschlugen II hat sich durch ein souveränes 6:2 über den TSV Wernau II den einstelligen Tabellenplatz gesichert und kann nun sogar am Samstag der TSGE-Zweiten noch Platz acht abjagen, denn die Kreisstädter verloren mit 3:4 gegen Harthausens Zweite. Der TSV Wäldenbronn kam gegen Hochdorf II nicht über ein 2:2 hinaus, während Plochingen II das Kellerduell bei Scharnhausen II mit 6:4 für sich entschied.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Fußball

Rothweiler bleibt Chef, Ness kommt als Co

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Landesligist FC Frickenhausen hat die Frage, mit welchem Trainergespann er in die Saison 21/22 gehen wird, kurz nach dem Abbruch der Saison vollends geklärt. Der bisherige Spielertrainer Stephan Rothweiler bleibt Cheftrainer, unterstützt wird er in Zukunft von Fabian Ness. Der neue…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten