Fussball

Wendlingen scheitert trotz eines Traumstarts

08.10.2018 00:00, Von Dennis Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: TSVW kann aus einer schwachen Leistung des TSV Harthausen kein Kapital schlagen und verliert 1:2

Weder dem TSV Wendlingen noch dem TSV Köngen II half gestern ein schnelles Tor: Während die Lauterstädter beim weiter ungeschlagenen TSV Harthausen eine 1:0-Führung aus der Hand gaben und 1:2 verloren, haderte der TSV Köngen II vorwiegend mit seiner Defensivarbeit und ging nach seinem 1:0-Start mit 1:5 gegen Deizisau unter.

Tabellenführer FV Plochingen hatte beim Bezirksliga-Absteiger TSV Berkheim indes nur wenige Probleme und siegte trotz langer Unterzahl mit 4:1. Verfolger TV Hochdorf gelang lediglich ein 2:2 beim VfB Oberesslingen/Zell.

TSV Köngen II – TSV Deizisau II 1:5


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Fußball

Yannik Köglers Hattrick als der Türöffner

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 6:1 gegen Buch – Nach dem 0:1-Rückstand drehte der Torjäger und mit ihm die TSV Oberensingen auf

Die Siegesserie geht weiter. Die TSV Oberensingen bezwang den TSV Buch mit 6:1 und feierte damit den fünften Sieg in Folge. Den Unterschied in einer unterhaltsamen Begegnung…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten