Fussball

Weite Reisen für Wendlingens Zweite

20.07.2017 00:00, Von Klaus-Dieter Leib — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Der Aufsteiger wurde der A 3 zugeteilt – Staffeltag der Kreisligen A 1, B 1 und B 2 in Deizisau

Beim Staffeltag der Fußball-Kreisligen A 1, B 1 und B 2 am Dienstagabend beim TSV Deizisau wurden die beiden Staffelleiter Rainer Veit (Kreisliga A, Staffel 1) und Michael Lenz (Kreisliga B, Staffeln 1 und 2) einstimmig wiedergewählt.

Insgesamt war Staffelleiter Rainer Veit mit dem abgelaufenen Verbandsspieljahr zufrieden: „Wenn wir noch an ein paar kleinen Rädchen drehen, steht im nächsten Zeugnis ,sehr zufrieden‘.“ Etwas Negatives ist dem A 1-Chef doch noch aufgefallen: dass trotz optimaler Wetterlage Gästemannschaften über den Kunstrasen gezogen wurden, obwohl der Rasenplatz in einem bespielbaren Zustand war. „Fair-Play geht anders“ (Veit). Ebenfalls nichts mit Fair-Play zu tun hat die Aktion des SC Altbach. Der am vorletzten Spieltag bei seinem Auswärtsspiel (letztes Heimspiel des Gegners) die Partie knappe vier Stunden davor abgesagt hatte.

Die Anzahl der Gelb-Roten Karten erhöhte sich bedingt durch acht Spieltage mehr zur Saison 2015/16 von 39 auf 57. Bei den Roten Karten gab es keine Veränderungen zum Vorjahr. Es waren jeweils 21.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Fußball