Fussball

Wagner sichert den Dreier

23.04.2013 00:00, Von Elmar Ströbele — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Oberliga, Frauen: TBN reicht in Rohrbach ein Treffer

Der TB Neckarhausen brauchte einen Elfmeter, um im Heidelberger Teilort Rohrbach mit 1:0 zu gewinnen. Sina Wagner erzielte das Tor des Tages in der 67. Spielminute.

Die Grün-Weißen mussten mit einer Rumpfmannschaft ins Nordbadische reisen, da einige Stammspielerinnen verhindert waren. Nach kurzem Abtasten in der 6. Minute die erste Gelegenheit für den TBN durch Steffi Bahr, die von Birgit Karg schön angespielt wurde. Ihr Schuss aus aussichtreicher Position ging aber über die Latte.

Der TBN hatte deutlich mehr Spielanteile, aber die Pässe in die Spitze waren häufig einen Tick zu lang, sodass Lorena Ruf im Tor der TSG jedes Mal klären konnte. Die Gastgeberinnen spielten aus einer kompakten Abwehr und versuchten mit schnellen Kontern erfolgreich zu sein. Die einzige Gelegenheit ergab sich daraus in der 24. Minute, als nach einer Unachtsamkeit des TBN eine Stürmerin frei stehend zum Schuss kam, aber verzog.

In der zweiten Hälfte setzten die Gäste ihren Druck fort. Mit der Einwechslung von Laura Kugler kam neuer Schwung über die linke Seite. In der 67. Minute lief sie ihrer Gegnerin davon und konnte nur mit einem Foul im Strafraum gestoppt werden. Der gut leitende Schiedsrichter Arthur Mounchilli Njoya zeigte sofort auf den Punkt. Diese Chance ließ sich Sina Wagner nicht entgehen und vollendete sicher zur 1:0-Führung für die Gäste.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 64% des Artikels.

Es fehlen 36%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten