Fussball

VfB nicht mehr Letzter

08.05.2017 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Eindrucksvoll hat Primus TV Unterlenningen gestern irgendwelche Zweifel an seiner Stärke ausgeräumt und den Tabellendritten TSV Owen auf dessen Geläuf mit 3:0 entzaubert. Mit einem 4:0 bei der SGM Ohmden/Holzmaden II festigte der TSV Beuren Platz vier. Weiter auf dem Vormarsch befindet sich der TSV Ötlingen, gestern gab’s ein 7:1 gegen die SF Dettingen II.

Immer stärker wird derzeit der VfB Neuffen II, mit dem 5:2 beim SV Nabern II gelang der dritte Saisonsieg, mit dem die Rote Laterne an den TSV Jesingen II abgegeben wurde – die „Gerstenklopfer“ mussten ihre Partie gegen den TSV Oberlenningen wegen Spielermangels absagen. Der TV Neidlingen II besiegte den TSV Notzingen mit 2:0 und pirschte sich damit bis auf zwei Punkte an den Gegner heran.

TSV Owen – TV Unterlenningen 0:3

Die Gäste konnten wider Erwarten doch in Bestbesetzung antreten, was sich entsprechend auswirkte. Die Gastgeber wirkten indes völlig gehemmt, fanden überhaupt nicht ins Spiel und lieferten laut Pressewart Harry Streicher „wie bereits in der Hinrunde das schlechteste Spiel ab“. Schon zur Pause stand das Endergebnis fest, die Owener hatten während der gesamten Spielzeit sage und schreibe nur eine einzige Torchance. Tore: 0:1 (11.) Nikolas Allgaier, 0:2 (36.), 0:3 (39.) Kevin Rieke.

Ohmden/Holzmaden II – TSV Beuren 0:4


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Fußball

Vier weitere Neuzugänge beim FC Frickenhausen

Fußball: FC Frickenhausen bastelt am Landesligakader für die kommenden Saison.

Die Mannschaft des FC Frickenhausen für die kommende Landesligasaison nimmt Formen an. Die Verantwortlichen lassen sich zwar noch nicht in die Karten schauen, welche der bisherigen Leistungsträger dem Verein trotz kolportiertem Umbruch…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit