Fussball

VfB Neuffen lässt Beuren abblitzen

07.09.2020 05:30, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5: Vor fast 200 Zuschauern gewinnt der VfB mit 4:0 – FCF II gibt sich keine Blöße – TVT rehabilitiert sich

Harte Zweikämpfe aber eindeutiges Ergebnis im Derby: Beurens Michael Gneithing (in Gelb) im Duell mit dem Neuffener Tobias Spreitzer. Foto: Niels Urtel
Harte Zweikämpfe aber eindeutiges Ergebnis im Derby: Beurens Michael Gneithing (in Gelb) im Duell mit dem Neuffener Tobias Spreitzer. Foto: Niels Urtel

Vor fast 200 Zuschauern gewann der VfB Neuffen vorgestern Abend zu ungewohnter Stunde ein faires Derby in der Kreisliga B5 gegen den TSV Beuren souverän mit 4:0. Zunächst standen die Gäste aus dem Kurort noch ganz gut, vor allem der prächtig aufgelegte Beurener Keeper Fabian Klüberspies brachte die Offensive der Platzherren zur Verzweiflung. Doch auch der TSVB-Torwart war dann machtlos als Tobias Spreitzer zum ersten Mal zuschlug. Die Gastgeber taten sich hernach weiter schwer, viele Torchancen wurden liegengelassen. Doch Spreitzer und Sahin avancierten schließlich mit ihren Doppelpacks zu den Matchwinnern. Neuffens Coach „Michi“ Binder wertete dieses Spiel am Samstagabend „als vollen Erfolg und durchaus wiederholbar“, „wir hätten bei besserer Chancenverwertung wesentlich höher gewinnen können“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Fußball

Drastische Worte gegen den sportlichen Tiefschlaf

Fußball-Landesliga: Der Sponsor kritisiert ungewohnt scharf – TSVO muss sich in Neu-Ulm beweisen

Die Kritik nach dem 0:4 gegen Stammheim am Mittwochabend war gewaltig. Doch Andreas Broß stellt sich vor sein Team: „Ich habe keine Zweifel an der Mannschaft“, sagt der Trainer der TSV Oberensingen, der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten