Fussball

VfB holt Ahmet Aksu

19.04.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Der abstiegsbedrohte VfB Neuffen hat für die Saison 2017/2018 einen neuen Trainer verpflichtet: Ahmet Aksu, zurzeit noch Spielertrainer beim B-Kreisligisten TSV Hagelloch, wird die Kicker vom Spadelsberg im Juli übernehmen und das Interimsduo Rolf Birkmaier und Lars Flammer ablösen. Der 36-jährige Sozialpädagoge spielte unter anderem auch schon beim FC Inter Nürtingen, FC Nürtingen 73 und FV 09 Nürtingen. Er kann als Trainer an der Seitenlinie und als Spielertrainer fungieren. „Wir sind davon überzeugt, dass er auch aufgrund seiner beruflichen Erfahrung sehr gut mit unseren jungen und älteren Spielern arbeiten und diese integrieren kann“, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins. Die Vereinbarung gilt sowohl für die Kreisliga A als auch für die Kreisliga B. red/pm

Fußball

Yannik Köglers Hattrick als der Türöffner

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 6:1 gegen Buch – Nach dem 0:1-Rückstand drehte der Torjäger und mit ihm die TSV Oberensingen auf

Die Siegesserie geht weiter. Die TSV Oberensingen bezwang den TSV Buch mit 6:1 und feierte damit den fünften Sieg in Folge. Den Unterschied in einer unterhaltsamen Begegnung…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten