Fussball

Verlockende Aussicht

12.06.2014 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Relegation: TG Kirchheim trifft heute in Beuren auf Kuchen

Seit 101 Jahren wird bei der TG Kirchheim Fußball gespielt. In der Kreisliga A oder in der Kreisliga B. In die Bezirksliga hat es der A 2-Zweite noch nie geschafft. Das soll sich jetzt ändern, doch in der Relegation Richtung Oberhaus warten drei ganz dicke Brocken. Der erste heute Abend um 19 Uhr im Beurener Lettenwäldle: A 3-Vizemeister FTSV Kuchen.

Es ist das Duell zweier Relegations-Geschädigter. Die TG Kirchheim erinnert sich nur ungern ans Vorjahr, als die finale Hürde zu hoch war (2:3 nach Verlängerung gegen den Bezirksligisten FV Vorwärts Faurndau), die Kuchener sind vor zwei Jahren via Relegation abgestiegen (ebenfalls 2:3 nach Verlängerung gegen die SG Eintracht Sirnau). Für einen wird dieses Trauma eine Fortsetzung finden.

„Ich hätte die Relegation gerne umgangen“, gibt TGK-Abteilungsleiter Wolfgang Kretzschmar frank und frei zu. „Wir hätten es vorher entscheiden müssen und sind selbst schuld“, sagt er und erwähnt die Niederlagen gegen die Absteiger TB Neckarhausen und VfL Kirchheim II. Das entscheidende 2:5 beim Saisonabschluss gegen den FC Frickenhausen II, das den Direktaufstieg gekostet hat, steckt natürlich auch noch in den Knochen. „Da hat man deutlich gesehen, dass unser Kader zu klein ist“, stellt Kretzschmar fest. Jetzt befürchtet er, dass drei Spiele in kurzer Zeit bei der extremen Hitze zu viel Kraft kosten könnte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Fußball

Schuften für den großen Traum

Fußball: Noah Ganaus hat seine ersten fußballerischen Schritte in Oberensingen gemacht und spielt jetzt für Oberligist Reutlingen

Wer etwas erreichen will, der muss hart dafür arbeiten. Diese Lektion hat Noah Ganaus längst gelernt, dabei ist er gerade mal 20 Jahre jung. Das Ziel Fußball-Profi hatte er…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten