Anzeige

Fussball

Verfrühtes Endspiel

15.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal, Viertelfinale

Drei von fünf Bezirksligisten, die noch im Bezirkspokalwettbewerb sind, haben den Pott noch nie gewonnen. Mit der TSV Oberensingen und dem SC Geislingen treffen heute Abend um 19.30 Uhr im Viertelfinale zwei direkt aufeinander. Es ist das vorweggenommene Endspiel. Der dritte ist der TSV Neckartailfingen, der zum VfB Reichebach muss.

Das Los wollte es, dass sich die beiden Topteams aus dem Bezirks-Oberhaus binnen fünf Tagen zweimal gegenüberstehen. Am Sonntag haben die Geislinger mit einem 1:0-Sieg für eine Vorentscheidung im Titelrennen gesorgt, jetzt planen die „Sandhasen“ die Revanche. „Es ist doch schön, dass man es innerhalb weniger Tage besser machen kann“, sagt Andreas Broß. Der Trainer der TSVO war am Sonntag nicht unzufrieden mit dem Auftritt seiner Jungs. „Das war ein Schritt nach vorn“, ist er überzeugt, „wir wollten uns gegenüber den vorherigen Spielen steigern und das ist uns gelungen.“

Die Meisterschaft ist in Oberensingen abgehakt, jetzt gilt die ganze Konzentration Platz zwei – und dem Pokal. „Wir wollen auf jeden Fall weiterkommen“, macht Broß kein Hehl aus seinen Plänen, „aber wir müssen ein paar Dinge besser machen als am Sonntag.“ Als da wären: Noch weniger Fehler machen und die Chancen besser nutzen. „Wir sind noch nicht in Topform, aber dahin wollen wir kommen und wenn wir Leistungen abliefern wie am Sonntag, dann wird sich das auch in den Ergebnissen niederschlagen“, ist Broß sicher.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Anzeige

Fußball

Kampf gegen die Auswärtsschwäche

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen will in Bad Boll endlich auch einmal in der Fremde ihre Stärken ausspielen

Wenn am Sonntag kurz vor 17 Uhr die letzten Spiele des zehnten Spieltags abgepfiffen werden, ist bereits ein Drittel der Saison 2018/2019 absolviert. Aufsteiger TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten