Fussball

Verfolgerduell im Täle

25.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 2: FC Frickenhausen II erwartet den TVB

Nach zehn Spielen ohne Niederlage hat es den TV Bempflingen am Sonntag erstmals wieder erwischt. Mit der 2:4-Niederlage gegen den VfB Neuffen im Gepäck fahren die Mannen von Alexander Thomas übermorgen zum Spitzenspiel des zwölften Spieltages beim Tabellenzweiten FC Frickenhausen II.

Der FCF II hat die erste (und einzige) Saisonniederlage vom 6. Oktober beim TSV Weilheim II gut verkraftet und zuletzt zweimal gewonnen. „Weilheim war mit sechs Landesliga-Spielern verstärkt, wir hatten dagegen keine Spieler der Ersten dabei“, macht Trainer Abu Kayikci den Hauptgrund für die einzige Saisonniederlage aus. Gegen den TVB steht ihm vom Verbandsliga-Kader sicher Torhüter Kevin Dravetz zur Verfügung, ansonsten muss er abwarten, wen Martin Mayer abgibt. „Ich habe Bempflingen schon beobachtet, vom Tempo her spielen die langsamer als wir“, macht Kayikci einen Vorteil für seine Mannschaft aus. „Wir brauchen uns also nicht zu verstecken und werden auf Sieg spielen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Fußball

Wernau verpflichtet Harald Mangold

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Der TSV Wernau hat einen neuen Trainer: Harald Mangold, von 2010 bis 2014 mit großem Erfolg beim TSV Köngen tätig, übernimmt den Tabellensiebten der A1 und tritt damit die Nachfolge des überraschend zum Bezirksligisten VfL Kirchheim abgewanderten Armin Ohran an. „Harald Mangold passt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten