Fussball

Unnötige Niederlage

06.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Im Nachholspiel gegen den TV Neidlingen II kassierten die Fußballer des TSV Holzmaden II gestern eine vermeidbare 3:5-Niederlage. Ein Unentschieden wäre für die „Saurier“, die zwischenzeitig mit 1:4 hinten lagen, laut Fabian Carucci durchaus drin gewesen. „Die Chancen waren da“, ärgerte sich Holzmadens Pressewart. Die Tore: 1:0 (5.) Saleh Al Mohammed, 1:1 (10.) Sebastian Hieber, 1:2 (14.), 1:3 (24.) Marc Allgaier, 1:4 (40.) Stefan Hepperle, 2:4 (56.) Marius Remmler, 2:5 (58.) Hepperle, 3:5 (86.) Maximilian Fahn. als

Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten