Anzeige

Fussball

Überraschungsreiches Wochenende

07.01.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Der FV Neuhausen und der SSV Rübgarten holen sich die Siege beim 20. Hallenturnier des FC Frickenhausen

Faustdicke Überraschungen, taktische Meisterleistungen und ein mit allen Raffinessen ausgestatteter Torwart prägten das Geschehen bei der 20. Auflage des Hallenturniers des FC Frickenhausen.

Finalniederlage nach Verlängerung: Florian Ziegele und der gastgebende FCF. Foto: Ralf Just
Finalniederlage nach Verlängerung: Florian Ziegele und der gastgebende FCF. Foto: Ralf Just

An beiden Tagen wurde den Besuchern ansprechender Hallenfußball geboten. Bereits im Qualifikationsturnier, an dem Mannschaften aus den Kreisligen A und B startberechtigt waren, gab es viele Überraschungen. Nach spannendem Turnierverlauf sicherte sich Debütant SSV Rübgarten den Turniersieg vor dem Türk JC SV Donzdorf. Den dritten Platz belegte Titelverteidiger AC Catania Kirchheim vor dem TSV Glems. Insgesamt waren 26 Mannschaften angetreten. Als bester Torwart wurde Patrick Bösch (Glems) und als erfolgreichster Torschütze Florian Komenta (Rübgarten) ausgezeichnet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Fußball

Frickenhausens fünfter Streich

Fußball: Landesligist FCF gewinnt das Finale des Neckartailfinger Hallenturniers gegen Deizisau vom Punkt aus

Landesligist FC Frickenhausen gewann zum fünften Mal das Hallenturnier des TSV Neckartailfingen. Im Endspiel bezwang der FCF den Bezirksliga-Spitzenreiter TSV Deizisau nach dem 1:1 nach…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten