Fussball

TVU mit Nullnummer

23.10.2017 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 1

An der Hinteren Halde in Deizisau fuhr der TV Unterboihingen gestern im Spitzenspiel erstmals keinen Sieg ein, während der TSV Wolfschlugen beim 4:1 über Hochdorfs Zweite seinen vierten Dreier feiern durfte und sich auf Platz sechs verbesserte. Der TVU ist auf Rang zwei dennoch weiter heimlicher Spitzenreiter, da der gestern spielfreie Primus Aichwald II bereits zwei Partien mehr absolviert hat.

Auf Platz drei rangiert nach ihrem 4:1 über Oberesslingen/Zell II nun die RSK-Zweite. Bei der Musik bleibt auf Platz fünf der SC Altbach nach seinem gestrigen Last-Minute-Sieg beim 2:1 über den TSV Lichtenwald. Mettingen gab nach dem 4:3 über Sirnau II die Rote Laterne wieder an Scharnhausens Zweite ab, die dem TSV Baltmannsweiler II mit 1:4 unterlag.

TSV Deizisau II – TV Unterboihingen 0:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Fußball

Mit den Inzidenzen steigt der Frust

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die Vereine hoffen auf eine Fortsetzung der Saison und darauf, dass die Politik Perspektiven aufzeigt

Die Freude bei den Amateurfußballern war nur von kurzer Dauer. Die Aussicht auf eine baldige Rückkehr aufs Spielfeld ist mit den wieder steigenden Inzidenzzahlen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten