Fussball

TVH auf Augenhöhe

28.03.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal, Halbfinale

Bezirksligist FC Eislingen ist gestern Abend durch ein schwer erkämpftes 2:1 gegen den B-Kreisligisten TV Hochdorf zum dritten Mal ins Pokalfinale eingezogen. „Das war ein Spiel auf Augenhöhe“, gestand FCE-Vorstand Thomas Rupp. TVH-Trainer Uli Thon war stolz auf sein ersatzgeschwächtes Team, zumal die Gegentore einem Eigentor von John Prerra Mendy (31.) und einem Foulelfmeter von Nicola Schreiber (87.) entsprangen. Nils Thon konnte nur verkürzen (90.+3). uba

Fußball

Mit den Inzidenzen steigt der Frust

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die Vereine hoffen auf eine Fortsetzung der Saison und darauf, dass die Politik Perspektiven aufzeigt

Die Freude bei den Amateurfußballern war nur von kurzer Dauer. Die Aussicht auf eine baldige Rückkehr aufs Spielfeld ist mit den wieder steigenden Inzidenzzahlen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten