Fussball

TSVW II geht baden

23.09.2019 00:00, Von Dennis Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

Eine herbe Klatsche holte sich der TSV Wendlingen II bei Primus Ebersbach II ab (1:10), besser machte es der TVU II beim TSV Wernau II (4:0). Der Zweite, der TV Nellingen II, gewann das Topspiel gegen Wäldenbronn-Esslingen und hielt so auch mit dem Spitzenreiter mit.

TV Unterboihingen II – TSV Wernau II 4:0

Nach zwei Niederlagen in den vergangenen zwei Wochen kamen die Gastgeber wieder richtig in Fahrt: Mann des Tages hieß Ahmad Joha (28., 63., 69.), ehe Dimitrios Georgiadis den Deckel draufsetzte (83.). „Das haben die Jungs gut gemacht“, lobte TVU-Abteilungsleiter Christian Hiergeist. „Wir waren klar besser und haben uns das verdient.“

SV Ebersbach II – TSV Wendlingen II 10:1

Eine krasse Lehrstunde erhielt der TSV Wendlingen II bei Tabellenführer SV Ebersbach II: Mit zehn Gegentoren fuhren die Lauterstädter wieder nach Hause, dabei waren Jan Baumann (64., 66., 68., 87), Nick Sihler (32., 73.) und Jonas Scheiber (26., 52.) erfolgreichste Schützen des Primus. Mohammed Obaid erzielte den Ehrentreffer der Gäste (35.). Weitere Tore: 1:0 (25.) Robin Steinborn, 9:1 (78.) Steffen Drescher.

TV Nellingen II – TSVW Esslingen 2:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten