Fussball

TSVW II an der Spitze

27.03.2017 00:00, Von Dennis Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

Der TSV Wendlingen II eroberte gestern die Tabellenführung zurück. Der TVU verlor unglücklich bei Neuhausen II.

Die SGM Wernau/Inter Nürtingen II verlor 2:3 gegen Harthausen II.

FV Neuhausen II – TV Unterboihingen 2:1

„Ein glücklicher Sieg für uns“, konstatierte Neuhausens Trainer Frank Steiner. Die Gastgeber konnten durch Tim Hausinger (30.) und Chris Hummel (40.) die Zwei-Tore-Führung ins Ziel bringen. Dem TVU gelang nur noch der Anschluss durch Pascal Wolfer (80.).

Harthausen II – Wernau/Nürtingen II 3:2

Ein körperbetontes Spiel mit insgesamt elf Gelben Karten ging laut Harthausens Trainer Tim Rukwid aber verdient an die Hausherren. Tore: 0:1 (23.) Samja Marika (Handelfmeter), 1:1 (33.), 2:1 (35.) Simon Ritz (Foulelfmeter), 2:2 (40.) Ousman Barry, 3:2 (45.) Ritz (Foulelfmeter).

TSG Esslingen II – TSV Wendlingen II 1:4

Der Sieg des neuen Spitzenreiters war äußerst souverän. Tore: 0:1 (49.) Marc Rogowski, 0:2 (60.) Yannick Frick, 1:2 (65.) Dennis Knopp, 1:3 (67.) Julian Kömpf, 1:4 (73.) Daniel Wager.

TSV Wernau II – TV Hochdorf II 1:1

Ein ausgeglichenes, zumeist im Mittelfeld stattfindendes Spiel, das laut Wernaus Thorsten Sobeck zu Recht unentschieden endete. Tore: 1:0 (6.) Akin Yildirim, 1:1 (16.) Marco Ziegler.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Fußball

Vier weitere Neuzugänge beim FC Frickenhausen

Fußball: FC Frickenhausen bastelt am Landesligakader für die kommenden Saison.

Die Mannschaft des FC Frickenhausen für die kommende Landesligasaison nimmt Formen an. Die Verantwortlichen lassen sich zwar noch nicht in die Karten schauen, welche der bisherigen Leistungsträger dem Verein trotz kolportiertem Umbruch…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit