Anzeige

Fussball

TSVO lässt nichts anbrennen

06.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball, WFV-Pokal, erste Runde

Landesliga-Aufsteiger TSV Oberensingen hat sich mit einem deutlichen, allerdings etwas zu hohen 4:0 (2:0)Erfolg beim Bezirksligisten SV Sillenbuch den Einzug in die zweite Runde des WFVPokals gesichert.

Das erste WFV-Pokalspiel der TSVO seit Jahrzehnten begann auch bedingt durch die tropischen Temperaturen auf beiden Seiten verhalten. Nach 15 Minuten übernahmen die Gäste die Kontrolle. In der 35. Minute dann die erste Gelegenheit der TSVO – nach einer schönen Kombination setzte Philipp Kühnert den Ball aber am Tor vorbei. Nach einer tollen Kombination über Loris Bauer und Fatih Özkahraman in der 42. Minute netzte Michele Latte aus kurzer Distanz zum 0:1 ein. Kurz darauf schon die Vorentscheidung: Nach einem zu kurz abgewehrten Eckstoß setzte Kühnert entschlossen nach und markierte das 0:2.

Auch in der munteren zweiten Hälfte war die Truppe von Trainer Andreas Broß tonangebend. Schon in der 47. Minute tanzte Kühnert die Sillenbucher Abwehr schwindlig und traf aus kurzer Distanz zum 0:3. Nach einem sehenswerten Doppelpass mit dem eingewechselten Levin Riehle erzielte der Oberensinger Kapitän Fatih Özkahraman noch das 0:4. hgu

SV Sillenbuch – TSV Oberensingen 0:4

SV Sillenbuch: Mümmler; Kausch, Schuller, Bethäuser, Ersing (62. di Cerbo), Nkamanyi, Lind, Hering (56. Haug), Kreiglstein, Fischer, Schönle.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 79% des Artikels.

Es fehlen 21%



Anzeige

Fußball

Weiterhin freier Eintritt für Frauen

Fußball: Staffeltag der Kreisligen A2, B4, B5 und B6 lehnt anderweitige Pläne mit großer Mehrheit ab – Cserny und Fetzer bestätigt

Seit Donnerstag steht definitiv fest: Frauen müssen bei Kreisliga-Spielen im Fußballbezirk Neckar-Fils auch weiterhin keinen Eintritt bezahlen. Nach der knappen Mehrheit…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten