Fussball

TSVN siegt in Unterzahl

16.09.2013 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: Aich schlägt Neckartailfingen II

Einzig der TSV Neckartenzlingen verbleibt mit einer weißen Weste, der gestrige 3:2-Derbysieg gegen Altenriet wurde allerdings erst in der Nachspielzeit und in doppelter Unterzahl sichergestellt. Ebenfalls 3:2 gewann der SV Aich das Spitzenspiel gegen Spitzenreiter Neckartailfingen II. Die Schlaitdorfer Germania kam mit einem 3:0 aus Grafenberg zurück und untermauerte den zweiten Tabellenplatz.

Kampf war Trumpf im Derby zwischen Aich und und Neckartailfingens Reserve. Foto: Urtel
Kampf war Trumpf im Derby zwischen Aich und und Neckartailfingens Reserve. Foto: Urtel

Weiter auf dem Weg nach oben befindet sich Grötzingens Bezirksligareserve nach dem 5:1 bei der Marsonia. Im Spitzengeschäft bleibt der TSV Neuenhaus nach dem 4:1 über Bempflingens Zweite. Ein 1:0 feierte Raidwangens zweite Garde gegen den TSGV Großbettlingen. Der TSV Altdorf II schließlich entschied das Kellerduell bei Schlusslicht SGM Kohlberg II/Tischardt II mit 2:0 für sich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Fußball