Anzeige

Fussball

TSVN siegt in Unterzahl

26.10.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Nichts ist’s geworden mit dem möglichen Sprung ins vordere Tabellendrittel, der SV 07 Aich hat am Donnerstag auf eigenem Geläuf gegen den TSV Neckartailfingen II mit 2:4 verloren. In der ausgeglichenen Anfangsphase brachte Spielertrainer Manuel Hausser die Nullsiebener in Führung (12.), doch danach wurden die Neckartailfinger immer besser, hatten mehr Spielanteile und drehten das Spiel. TSVN-Spielertrainer Patrick Roth war zweimal erfolgreich (31., 58.). Nach einem Foul an Jannik Gross verwandelte abermals Hausser den Strafstoß zum 2:2 (77.). Obwohl die Gäste vom Aileswasen ab der 59. Spielminute nach einer Roten Karte für Maximilian Bröckel in Unterzahl waren, schlugen sie umgehend zurück und gingen am Ende als verdienter Sieger vom Platz. Adrian Schaude (78.) und Florian Labus (86.) nutzten zwei kapitale Aicher Abwehrfehler. uba

Anzeige

Fußball

„Ruhig bleiben und an uns glauben“

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSVO erwartet Bad Boll – Köngen muss zum Duell der Mannschaften der Stunde nach Neu-Ulm

Das Punktspieljahr 2019 neigt sich dem Ende entgegen. Zwei Spiele noch, dann geht’s in die dreimonatige Winterpause. Die kommt dem TSV Köngen gar nicht gelegen, denn gegen Ende der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten