Fussball

TSVH trotz Sieg Letzter

25.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Trotz des 3:1-Sieges über die SF Dettingen II schließt der TSV Holzmaden die Saison als Tabellenletzter ab.

SV Nabern – TSV Ohmden 2:1

Mit einer Rumpftruppe liefen die Gastgeber auf und gewannen dennoch verdient. Claudio da Silva brachte die Gäste in Führung (8.), Kevin Herbert (25.) und Max Knöfel (38.) drehten den Spieß jedoch um.

TSV Holzmaden – SF Dettingen II 3:1

Steffen Braig traf zum 1:0 (11.), Martin Klossowski glich prompt aus (13.). In der Schlussphase wurde es hektisch: Adem Akseki traf zum 2:1 (82., Foulelfmeter), Matthias Fink zum 3:1 (86.) und in der Nachspielzeit sahen Mirko Bruschat (H), Sercan Balci und Okan Elmas (beide D) Gelb-Rot. kls


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Fußball

Rettet ein neuer Modus die Saison?

Fußball: Der WFV will die unterbrochene Spielzeit in der Landes- und Verbandsliga mit einer Auf- und Abstiegsrunde zu Ende bringen

In einem Schreiben an alle LandesligaVereine hat der Württembergische Fußballverband am Mittwoch eingeräumt, dass eine Beendigung der Saison „mit dem derzeitigen Spielmodus…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten