Fussball

TSV Wernau lässt Federn

03.09.2012 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B 2: Wolfschlugen II stürzt den Tabellenführer

Der TSV Wolfschlugen II hat die erste Saisonniederlage glänzend weggesteckt und den seitherigen Spitzenreiter vom Sockel gestoßen. Beim TSV Lichtenwald II gelang den „Hexenbannern“ ein klarer 4:1-Erfolg. Der Lohn: Platz drei.

Der furios gestartete TSV Wernau ließ gestern erstmals Federn, Absteiger SV 1845 Esslingen erkämpfte gegen die Elf vom Kehlenberg ein 2:2-Unentschieden. Neun Tore sahen die Zuschauer in Nellingen, Gastgeber TVN II unterlag dabei dem Titelmitfavoriten TV Hochdorf nur denkbar knapp mit 4:5. Auf Platz zwei geklettert ist der TSV Denkendorf II, der Vizemeister servierte den TSV Harthausen II glatt mit 4:0 ab. 1:1 trennten sich die TSG Esslingen II und der SV Mettingen II.

TSV Lichtenwald II – TSV Wolfschlugen II 1:4

Lichtenwald begann gut. Mit einem schnellen Tor hatte man den Gegner erst einmal geschockt. Doch ein Doppelschlag der „Hexenbanner“ in der 44. und 45. Minute ließ die erste Runde an die Gäste gehen. Auch in der zweiten Halbzeit konnte Lichtenwald seine Überlegenheit nicht in Tore ummünzen, was die klug taktierenden Gäste prompt bestraften. Tore: 1:0 (3.) Moritz Unterberger, 1:1 (44.) Markus Kolb, 1:2 (45.) Dominic Wieland, 1:3 (88.) Robert Rösler, 1:4 (91.) Rösler.

SV 1845 Esslingen – TSV Wernau 2:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Fußball

Wernau verpflichtet Harald Mangold

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Der TSV Wernau hat einen neuen Trainer: Harald Mangold, von 2010 bis 2014 mit großem Erfolg beim TSV Köngen tätig, übernimmt den Tabellensiebten der A1 und tritt damit die Nachfolge des überraschend zum Bezirksligisten VfL Kirchheim abgewanderten Armin Ohran an. „Harald Mangold passt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten