Anzeige

Fussball

TSV Wendlingen unter Zugzwang

21.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Für die Fußballer des TSV Wendlingen kann’s gegen den TSV Baltmannsweiler morgen eigentlich nur besser werden, der TSV Köngen II möchte nach der ersten Niederlage in neun Spielen den Kopf nicht hängen lassen.

Die Serie des TSV Köngen II ist gegen den TSV Harthausen gerissen (1:2). Obwohl die Grünhemden sogar die Führung erzielten, vergaben die Jungs von Trainer Daniel Rieker wiederum die Chance, bis auf drei Punkte auf den Relegationsplatz heranzuschleichen. Dennoch heißt es nun: Mund abwischen, weitermachen, denn zu Hause gegen die TSG Esslingen steht der TSVK II als Favorit auf dem Platz.

In Wendlingen scheint es ganz einfach: „Unsere Probleme liegen im Nutzen der Torchancen“, weiß TSVW-Abteilungsleiter Sascha Strähle. „Wir waren gegen Denkendorf nicht das schlechtere Team.“ Mit der 0:2-Niederlage rutschten die Lauterstädter nun sogar auf Rang zehn ab. „Zwei individuelle Fehler in der Defensive wurden konsequent bestraft“, so Strähle. Nun gilt es, gegen den Tabellenletzten Baltmannsweiler an die Leistung anzuknüpfen und die Tore zu machen. Dafür kehren Christoph Blenke und Marko Sakic in den Kader zurück, Tim Kercher bleibt hingegen fraglich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 75% des Artikels.

Es fehlen 25%



Anzeige

Fußball

Meisterschaftsfavorit wider Willen

Kreisliga A, Staffel 2: Grafenbergs Trainer Slavic muss ohne zwei Leistungsträger auskommen – Der TSV Oberboihingen gilt als aussichtsreichster Gegenspieler

Ein kräftiges Facelifting hat die Staffel 2 der Kreisliga A gegenüber der Vorsaison erfahren: Neun Vorjahresmitglieder müssen sich an gleich sechs…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten