Anzeige

Fussball

TSV Raidwangen ist Herbstmeister

18.11.2019 05:30, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5: Nach 2:0-Sieg weiterhin mit weißer Weste – Kohlberg geht unter

Mit dem 2:0-Sieg über Neuffen hat sich der TSV Raidwangen mit blütenweißer Weste die Herbstmeisterschaft gesichert. Die SG Ohmden/Holzmaden bleibt nach einem 8:0-Kantersieg über den TSV Kohlberg Tabellendritter. Die Partie eines weiteren Mitfavoriten indessen fiel den widrigen Platzverhältnissen zum Opfer, der FC Frickenhausen II musste seine Fahrt unter den Wielandstein nach Oberlenningen absagen.

Mit dem 2:0-Sieg über Neuffen sicherte sich Raidwangen die Herbstmeisterschaft. Foto: Lehnen
Mit dem 2:0-Sieg über Neuffen sicherte sich Raidwangen die Herbstmeisterschaft. Foto: Lehnen

Seinen vierten Sieg in Folge feierte der TV Tischardt mit dem 6:2 in Beuren, während die NK Marsonia Frickenhausen mit dem 5:3 gegen die TG Kirchheim II zu ihrem insgesamt siebten Saisonsieg kam. Weiterhin punktlos am Tabellenende verweilt der TSV Linsenhofen II nach dem 0:5 gegen Wolfschlugen II. Mit dem 3:1-Sieg in Notzingen schob sich der TSV Ötlingen II auf Rang neun vor.

TSV Raidwangen – VfB Neuffen 2:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Anzeige

Fußball