Fussball

TSV Oberensingen beenden Durststrecke

26.11.2012 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 1: Dem TV Unterboihingen gelingt fast gar nichts – Altbach reicht gegen Sielmingen der Schongang

Die TSV Oberensingen kann noch gewinnen. Durch den knappen, aber wichtigen 4:3-Sieg gegen den TSV Lichtenwald eroberten die „Sandhasen“ Platz fünf. Immer weiter enteilt dagegen der Tabellenführer SC Altbach, der nach dem Sieg gegen den TSV Sielmingen 15 Punkte Vorsprung auf Platz drei hat.

Kampf war Trumpf zwischen Oberensingen (rot-schwarze Trikots) und Lichtenwald. Foto: Balz
Kampf war Trumpf zwischen Oberensingen (rot-schwarze Trikots) und Lichtenwald. Foto: Balz

Weniger erfreulich empfindet man beim TV Unterboihingen die erneute Niederlage, diesmal ein 2:4 gegen den TSV Plochingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Fußball

Yannik Köglers Hattrick als der Türöffner

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 6:1 gegen Buch – Nach dem 0:1-Rückstand drehte der Torjäger und mit ihm die TSV Oberensingen auf

Die Siegesserie geht weiter. Die TSV Oberensingen bezwang den TSV Buch mit 6:1 und feierte damit den fünften Sieg in Folge. Den Unterschied in einer unterhaltsamen Begegnung…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten