Anzeige

Fussball

TSV Beuren holt Ferdi Turan

12.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Lange hat’s gedauert, jetzt kann der TSV Beuren in Sachen Trainer endlich Vollzug vermelden: Der B6-Vizemeister sichert sich die Dienste von Ferdi Turan.

Mit Turan kommt einer ins Lettenwäldle, der das Täle kennt und sicher schnell Fuß fassen wird. „Wir hatten ein sehr gutes und offenes Gespräch, das von Beginn an viele Gemeinsamkeiten enthielt“, freut sich Abteilungsleiter Marc Claus, „wir sind sicher, dass er den Beurener Weg mit jungen, hungrigen Spielern weiter voran bringen wird.“ Wichtig sei vor allem, dass der neue Trainer, der dem zum TSGV Großbettlingen gewechselten Ayhan Mutlu nachfolgt, Erfahrung und Nähe zur Mannschaft habe. Der Plan in Beuren ist weiter mit jungen Spielern und erfahrenen Haudegen eine starke Truppe zu stellen.

An Turans Seite wird mit Isaiah Ashton ein Co-Trainer stehen, der sich ebenso mit viel Erfahrung (FV 09 Nürtingen, TSGV Großbettlingen) schmücken darf. Claus ist überzeugt davon, dass sich die beiden sehr gut verstehen werden, da sie auch privat befreundet sind. pm

Anzeige

Fußball

Veit & Co als Krisenmanager

Fußball: Mit außerordentlichen Halbzeitstaffeltagen hofft der Bezirk Gewaltexzessen und Schiedsrichtermangel Herr zu werden

Die Fußballer an der Basis kämpfen gegen den drohenden Niedergang. Auch im Bezirk Neckar-Fils setzen Gewalt und Schiedsrichtermangel den Verantwortlichen immer mehr zu. Der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten