Anzeige

Fussball

Traumtor vor einer Traumkulisse

19.06.2017, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Relegation: Der TSV Raidwangen schafft gegen kampfstarke Linsenhöfer mit 5:2 nach Verlängerung den Klassenverbleib

Was für ein Jubel beim TSV Raidwangen. Die „Roigl“ haben mit einem 5:2-Sieg nach Verlängerung im entscheidenden Relegationsspiel zur Kreisliga A 2 gegen den großartig kämpfenden B 5-Vizemeister TSV Linsenhofen vor über 1100 Zuschauern in Neuenhaus den Klassenverbleib perfekt gemacht. „Jetzt ist alles gut“, war TSVR-Trainer Werner Achtzehner überglücklich. Sein Gegenüber Carlo Greco haderte derweil mit dem bitteren Ende, doch er war genauso stolz auf sein Team wie Achtzehner.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Anzeige

Fußball

Hässliche und schöne Szenen

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Polizeieinsatz beim Duell zwischen der TSV Oberensingen und dem SV Bonlanden, das 1:1 endet

Tobias Grauf heißt der Mann des Abends beim Landesliga-Hit zwischen Oberensingen und Bonlanden. Der erfahrene Referee leitete gestern das Lokalduell nicht nur clever, sondern…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten