Fussball

Trainer Mario Sinko bleibt der Taktgeber

04.04.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Der frühere Trainer Stephan Hartenstein verstärkt die sportliche Führung beim Landesligisten TSV Köngen

Die Corona-Krise hat sich tief in das tägliche Leben gefressen. Trotzdem geht das Vereinsleben weiter, auch beim TSV Köngen. Der Sportlichen Leitung des Landesligisten um Joachim Dienelt ist es gelungen, die Weichen für die Zukunft zu stellen.

Stephan Hartenstein
Stephan Hartenstein

„Wir freuen uns verkünden zu können, dass die hervorragende persönliche und fachliche Zusammenarbeit des eingespielten Trainerteams um unseren Cheftrainer Mario Sinko, Team-II-Trainer Marcus Bingel und dem U19-Trainer Marcel Süßer in der kommenden Saison weitergeführt wird“, heißt es in einer Pressemitteilung des TSV Köngen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Fußball

Maßgerechter Auftakt nach 302 Tagen

Fußball-Verbandsliga, Frauen: Der FV 09 startet mit einem 3:0 gegen den FV Asch-Sonderbuch

Unglaubliche 302 Tage sind seit dem letzten Ligaspiel auf dem Wörth für die Spielerinnen des FV 09 Nürtingen verstrichen, umso größer war die Freude bei allen, dass diese Durststrecke am Sonntag endlich ein Ende…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten