Fussball

Torgarantie fürs Spitzenspiel

24.08.2018 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 2: Härtetest für Grafenberg bei der SPV

Die 41 Treffer vom ersten Spieltag sorgten für einen vielversprechenden Saisonauftakt in der Kreisliga A 2 und machen Lust auf mehr. So gilt es für die 16 Vereine am zweiten Spieltag entweder ihren guten Rundenauftakt zu bestätigen, oder den verpatzten Saisonstart auszumerzen.

Beim Sennerpokal in Wolfschlugen spielte der Grötzinger Alexander Murr (rechts) groß auf. Aktuell muss der TSVG auf seinen lauf- und durchsetzungstarken Offensivmann allerdings verletzungsbedingt verzichten.  Foto: Holzwarth
Beim Sennerpokal in Wolfschlugen spielte der Grötzinger Alexander Murr (rechts) groß auf. Aktuell muss der TSVG auf seinen lauf- und durchsetzungstarken Offensivmann allerdings verletzungsbedingt verzichten. Foto: Holzwarth

Topfavorit TSV Grafenberg hat sich durch seinen 7:2-Auftaktsieg gleich die Pole-Position in der A 2 gesichert. „Die SPV wird uns definitiv mehr abverlangen als letztes Wochenende die Ötlinger“, rechnet Grafenbergs Trainer Peter Slavic beim Duell auf dem Nürtinger Waldheim mit einem wesentlich stärkeren Gegner. Beim Tabellenführer fällt Lukas Groth, der sich am vergangenen Sonntag einen Mittelfußbruch zugezogen hat, aus. Auch der Einsatz des angeschlagenen Carmelo Sessa ist noch fraglich. Gastgeber SPV 05 Nürtingen startete mit einem ebenfalls torreichen 3:3 in Unterboihingen, sodass die Zuschauer aller Voraussicht nach kein ereignisarmes Aufeinandertreffen befürchten müssen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Fußball

Schuften für den großen Traum

Fußball: Noah Ganaus hat seine ersten fußballerischen Schritte in Oberensingen gemacht und spielt jetzt für Oberligist Reutlingen

Wer etwas erreichen will, der muss hart dafür arbeiten. Diese Lektion hat Noah Ganaus längst gelernt, dabei ist er gerade mal 20 Jahre jung. Das Ziel Fußball-Profi hatte er…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten