Anzeige

Fussball

Toregarant Buschmann

13.05.2019 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5: 2:2 im Tälesderby in Linsenhofen

Ein Doppelpack von Torjäger Sebastian Buschmann sowie eine Glanzleistung von Keeper Karl Josef Koch haben Primus TSV Linsenhofen ein 2:2 im Tälesderby gegen den FC Frickenhausen II gerettet und damit die Chance gewahrt, den Direktaufstieg weiterhin aus eigener Kraft schaffen zu können.

Verfrühter Jubel: Sebastian Buschmann lässt sich für sein 2:1 gegen den FC Frickenhausen II feiern, am Ende musste sich der TSV Linsenhofen noch das 2:2 gefallen lassen. Foto: Just
Verfrühter Jubel: Sebastian Buschmann lässt sich für sein 2:1 gegen den FC Frickenhausen II feiern, am Ende musste sich der TSV Linsenhofen noch das 2:2 gefallen lassen. Foto: Just

Hauptverfolger TSV Raidwangen hatte keinerlei Mühe beim 7:0 gegen den FV 09 Nürtingen II. Mit einem geradezu historisch anmutenden 19:0 kehrte der TSV Wolfschlugen aus Owen zurück, während im Kampf um Platz sechs sowohl der TSV Beuren (4:1 in Großbettlingen) als auch der TSV Kohlberg (5:3 gegen Schlusslicht Ohmden/Holzmaden II) siegreich blieben. Zwei Plätze nach oben ging’s für Marsonia Frickenhausen (2:1 gegen Oberlenningen II).

TSV Linsenhofen – FC Frickenhausen II 2:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Fußball