Anzeige

Fussball

Top-Duo im Gleichschritt

01.04.2019, Von Klaus-Dieter Leib — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6: Unterboihinger Zweite abgewatscht

Die beiden führenden Mannschaften in der Fußball-Kreisliga B, Staffel 6 – der TSV Weilheim II mit einem 8:0 gegen den SV Nabern II und die TG Kirchheim mit einem 8:0-Erfolg beim TV Unterboihingen II –, untermauerten ihre Vormachtstellung.

Für die SGM VfB Neuffen II/TSV Kohlberg II gab es mit einem 2:3 gegen die SGM Reudern/Oberensingen III die erste Niederlage in diesem Jahr.

TV Unterboihingen II – TG Kirchheim 0:8

Nur zwanzig Minuten lang konnte die zweite Unterboihinger Mannschaft dem Aufstiegsmitfavoriten Paroli bieten. Nach dem Kirchheimer Doppelschlag durch Tim Lämmle (21.) und Robert Lukowski (23.) war die Partie schon frühzeitig entschieden. Der Unterboihinger Abteilungsleiter Christian Hiergeist musste die Niederlage neidlos anerkennen: „Die TG Kirchheim hat auch in dieser Höhe verdient gewonnen.“ Die restlichen Treffer für den Tabellenzweiten erzielten Tim Lämmle (70., 86./Foulelfmeter), Tiago Santos Araujo (30./Foulelfmeter, 33.), Andreas Schmid (42.) und Veli Boz (51.)

TSV Weilheim II – SV Nabern II 8:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Anzeige

Fußball