Fussball

TGK überholt spielfreies Beuren

23.10.2017 00:00, Von Klaus-Dieter Leib — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball, Kreisliga B, Staffel 6

Der TSV Ötlingen bleibt das Maß aller Dinge in der Fußball-Kreisliga B, Staffel 6. Beim 5:1-Sieg gegen die SF Dettingen II gab es bereits den neunten Sieg im neunten Spiel. Damit baute die Rübholzelf ihren Vorsprung in der Tabelle auf vier Punkte aus.

Der schärfte Verfolger ist nun die TG Kirchheim, die beim SV Nabern II einen deutlichen 5:0-Erfolg feierte, und damit den spielfreien TSV Beuren überholte. Böse unter die Räder kam die SG VfB Neuffen II/TSV Linsenhofen II bei der 1:6-Schlappe beim TSV Notzingen. Die SG Reudern/Oberensingen III kam gegen die SGM Ohmden/Holzmaden II zu einer gerechten Punkteteilung. Nach dem 3:0-Sieg bei der SGEH II blieb der TV Neidlingen II zum vierten Mal in Folge ungeschlagen. Für den TSV Oberlenningen gab es gegen den TSV Jesingen bereits die dritte Niederlage in Folge.

TSV Ötlingen – SF Dettingen II 5:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Fußball

Mit den Inzidenzen steigt der Frust

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die Vereine hoffen auf eine Fortsetzung der Saison und darauf, dass die Politik Perspektiven aufzeigt

Die Freude bei den Amateurfußballern war nur von kurzer Dauer. Die Aussicht auf eine baldige Rückkehr aufs Spielfeld ist mit den wieder steigenden Inzidenzzahlen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten