Fussball

TGK mit Mühe, Unterlenningen patzt

02.12.2019 05:30, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6: Titelfavorit TG Kirchheim wird definitv drei Monate lang auf Platz eins überwintern

Die TG Kirchheim hat ihre Tabellenführung etwas glücklich mit 1:0 in Dettingen verteidigt und überwintert damit definitiv auf dem Platz an der Sonne. Schützenhilfe kam gestern aus Neidlingen, der TVN II landete einen 4:2-Coup gegen Mitfavorit TV Unterlenningen. Der AC Catania Kirchheim bleibt mit dem 6:2 in Ohmden bei der Musik.

Der TSV Notzingen schließlich hielt mit einem 6:1 über Kellerkind SV Nabern II Anschluss zur Spitzengruppe. Die Partie zwischen dem TSV Oberlenningen  und dem  TSV Jesingen II indessen ist den schlechten Platzverhältnissen zum Opfer gefallen.

SF Dettingen II – TG Kirchheim 0:1

Irgendwie kann man sich dieser Tage des Eindrucks nicht erwehren, dass man sich beim Tabellenführer aus Kirchheim die Winterpause herbeisehnt. Eine abermals wenig überzeugende Darstellung lieferten Tim Lämmle & Co gestern Nachmittag an der B 465 ab. Kurz vor der Pause zimmerte Dettingens David Kunzmann gar die Kugel mit einem Gewaltschuss an den Querbalken (42.), in der Schlussphase hätte die TGK ebenso noch den Ausgleich kassieren können. So aber blieb es beim 0:1 und dem Tor des Tages, welches Tiago Santos-Araujo aus spitzem Winkel gelang (58.). Somit wird die TG Kirchheim selbst bei einer Heimniederlage im letzten Spiel des Jahres kommenden Sonntag gegen den TSV Notzingen auf Platz eins überwintern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Fußball

Yannik Köglers Hattrick als der Türöffner

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 6:1 gegen Buch – Nach dem 0:1-Rückstand drehte der Torjäger und mit ihm die TSV Oberensingen auf

Die Siegesserie geht weiter. Die TSV Oberensingen bezwang den TSV Buch mit 6:1 und feierte damit den fünften Sieg in Folge. Den Unterschied in einer unterhaltsamen Begegnung…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten