Fussball

TG Kirchheim schießt Neuffen ab

03.06.2013 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Grafenberg patzt gegen Altdorf – Beuren kassiert 1:8-Klatsche

Das Nervenflattern der Dettinger Sportfreunde geht weiter, beim Meister SGEH setzte es eine 0:2-Niederlage. Die TG Kirchheim nutzte die Gunst der Stunde und schob sich durch ein 5:0 über Neuffen an der SFD vorbei auf Platz zwei. Damit genügt der TG am Sonntag ein Remis in Dettingen zur Teilnahme an der Relegation.

Böse unter die Räder kam der TSV Beuren (blaue Trikots) bei der 1:8-Niederlage in Bempflingen.  Foto: Just
Böse unter die Räder kam der TSV Beuren (blaue Trikots) bei der 1:8-Niederlage in Bempflingen. Foto: Just

Im Tabellenkeller verpasste es der TSV Grafenberg durch ein 2:3 gegen Altdorf, sich den Relegationsplatz zu sichern. So hat selbst Schlusslicht Beuren trotz der gestrigen 1:8-Schlappe gegen Bempflingen noch die Chance auf die Relegation. Weilheim II und der TSV Jesingen trennten sich 4:4-Unentschieden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Fußball

Wernau verpflichtet Harald Mangold

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Der TSV Wernau hat einen neuen Trainer: Harald Mangold, von 2010 bis 2014 mit großem Erfolg beim TSV Köngen tätig, übernimmt den Tabellensiebten der A1 und tritt damit die Nachfolge des überraschend zum Bezirksligisten VfL Kirchheim abgewanderten Armin Ohran an. „Harald Mangold passt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten