Fussball

Tabellenführer patzt

22.09.2014 00:00, Von Sabine Bauknecht — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: TSGV nur mit 1:1 – Verfolger siegen

Spannend geht es zu in der Staffel: Die Großbettlinger ließen beim 2:2 gegen den TSV Raidwangen II wichtige Punkte liegen, die Verfolger waren allesamt siegreich. Der TSV Altenriet gewann bei der Marsonia Frickenhausen mit 5:2, der TSV Neuenhaus fuhr in Neckartenzlingen einen 6:0-Kantersieg ein.

Mit 1:7 ging Neckartailfingens Reserve (grün-weiß) in Schlaitdorf unter.  Foto: Balz
Mit 1:7 ging Neckartailfingens Reserve (grün-weiß) in Schlaitdorf unter. Foto: Balz

Beide Teams liegen nun punktgleich mit dem Spitzenreiter Großbettlingen auf den Plätzen zwei und drei, dicht gefolgt von der Germania aus Schlaitdorf, die den TSV Neckartailfingen II mit 7:1 abfertigte. Deutlich war das Ergebnis auch in Aich. Der SV 07 schickte den TSV Grafenberg II mit einer 6:0-Packung nach Hause. Einen Heimerfolg feierte auch der TV Bempflingen II, der gegen den TB Neckarhausen mit 4:2 gewann. Die Partie der zweiten Mannschaften des TSV Altdorf und des TSV Grötzingen findet erst unter der Woche statt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten