Fussball

SV 07 gewinnt Aichtaler Derby

30.09.2013 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: Glücklicher Neckartailfinger Sieg

Dank des goldenen Tores von Stefan Xentidis kam Tabellenführer TSV Neckartailfingen II zu einem knappen 1:0-Sieg beim TSV Grafenberg II. Härtester Verfolger ist jetzt der SV 07 Aich, der das Derby gegen den TSV Grötzingen II mit 3:2 für sich entschied.

Einen knappen 3:2-Sieg landete Neckartenzlingen (grün) gegen Schlaitdorf. Foto: Urtel
Einen knappen 3:2-Sieg landete Neckartenzlingen (grün) gegen Schlaitdorf. Foto: Urtel

Die SpVgg Germania Schlaitdorf verspielte durch die 2:3-Niederlage in Neckartenzlingen Rang zwei. Mit 2:2 trennten sich der TSV Neuenhaus und der TSGV Großbettlingen. Marsonia Frickenhausen entschied das Kellerderby durch eine gute Leistung im zweiten Abschnitt mit 5:2 gegen die SGM Kohlberg/Tischardt zu seinen Gunsten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Fußball

Rothweiler bleibt Chef, Ness kommt als Co

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Landesligist FC Frickenhausen hat die Frage, mit welchem Trainergespann er in die Saison 21/22 gehen wird, kurz nach dem Abbruch der Saison vollends geklärt. Der bisherige Spielertrainer Stephan Rothweiler bleibt Cheftrainer, unterstützt wird er in Zukunft von Fabian Ness. Der neue…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten