Anzeige

Fussball

SV 07 gewinnt Aichtaler Derby

30.09.2013 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: Glücklicher Neckartailfinger Sieg

Dank des goldenen Tores von Stefan Xentidis kam Tabellenführer TSV Neckartailfingen II zu einem knappen 1:0-Sieg beim TSV Grafenberg II. Härtester Verfolger ist jetzt der SV 07 Aich, der das Derby gegen den TSV Grötzingen II mit 3:2 für sich entschied.

Einen knappen 3:2-Sieg landete Neckartenzlingen (grün) gegen Schlaitdorf. Foto: Urtel
Einen knappen 3:2-Sieg landete Neckartenzlingen (grün) gegen Schlaitdorf. Foto: Urtel

Die SpVgg Germania Schlaitdorf verspielte durch die 2:3-Niederlage in Neckartenzlingen Rang zwei. Mit 2:2 trennten sich der TSV Neuenhaus und der TSGV Großbettlingen. Marsonia Frickenhausen entschied das Kellerderby durch eine gute Leistung im zweiten Abschnitt mit 5:2 gegen die SGM Kohlberg/Tischardt zu seinen Gunsten.

SV 07 Aich – TSV Grötzingen II 3:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Fußball

Da waren’s nur noch vier

Fußball-Bezirkspokal, 3. Runde: Elfmeterdramen auf dem Wörth und in Harthausen – Sechs „Nürtinger“ sind rausgeflogen

Das Häuflein der Aufrechten ist sehr überschaubar geworden aus Nürtinger Sicht. Bloß vier von zehn Teams, die noch im Bezirkspokal waren, haben den Sprung ins Achtelfinale geschafft. Der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten