Fussball

Straßenkicker dringend gesucht

26.06.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Mit dem „Projekt Zukunft“ will der DFB auch mit Stützpunkttrainern in Ruit die Defizite im Nachwuchsbereich aufholen

Ob im Verein wie hier beim FV 09 Nürtingen oder wie einst auf der Straße: Die Jugendfußballer sollen wieder verstärkt gefördert werden. Foto: Ralf Just
Ob im Verein wie hier beim FV 09 Nürtingen oder wie einst auf der Straße: Die Jugendfußballer sollen wieder verstärkt gefördert werden. Foto: Ralf Just

Die Talentförderungs-Experten schlagen Alarm, denn sie sehen den Deutschen Fußball-Bund (DFB) noch immer in der Selbstfindungsphase. In der Bundesliga drohen deutsche Nachwuchsspieler den Anschluss zu verlieren, da nur noch wenige Talente den Sprung in den Profikader schaffen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Fußball

In drei Minuten alles klar

Fußball, WFV-Pokal, 1. Runde: Im ersten Pflichtspiel nach neun Monaten schlägt der FC Frickenhausen den Klassenkameraden SV Neresheim mit 2:1 und erwartet nun am Mittwoch den SV Waldhausen.

Fußball-Landesligist FC Frickenhausen ist der Re-Start in den Wettkampfmodus geglückt. Nach einem Dreivierteljahr…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit