Fussball

Start total verpennt

04.12.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Oberliga, Frauen: TBN geht in Derendingen 2:7 unter

Die Oberliga-Fußballerinnen des TB Neckarhausen kamen beim TV Derendingen mit 2:7 (1:4) unter die Räder. Bei widrigen Bedingungen verschliefen die Gäste die erste halbe Stunde.

„Mit den widrigen Bedingungen und dem rutschigen Kunstrasen kamen wir überhaupt nicht zurecht“, berichtete Neckarhausens Spielleiter Elmar Ströbele. Simone Leins (12.) und Katja Dierkes (13.) brachten die Gastgeberinnen mit einem Doppelschlag in Front. Derendingens Torjägerin Tina Wurster (20.) und erneut Leins (35.) erhöhten, ehe die Neckarhäuserinnen nach einer halben Stunde ins Spiel gefunden hatten. Danach fanden sich die Gäste besser zurecht und gestalteten das Spiel bis zur Schlussphase recht ausgeglichen. Stephanie Bahr (38.) verkürzte noch vor der Pause. Nach Wiederbeginn erhöhte Manja Sommer für Derendingen (56.) und Sina Wagner erzielte das zweite Neckarhausener Tor (73.). In den Schlussminuten setzte es noch zwei Gegentore, als Eveline Arnold (88.) und Nina Weiß (90.) trafen.

„Das waren mehr als unnötige Gegentreffer“, so Ströbele, der seine Mannschaft deutlich kritisierte: „Unabhängig von den äußeren Gegebenheiten ließ die Laufbereitschaft zu wünschen übrig und das Passspiel gelang nur im Einzelfall.“ ath

TV Derendingen – TB Neckarhausen 7:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 78% des Artikels.

Es fehlen 22%



Fußball

Wernau verpflichtet Harald Mangold

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Der TSV Wernau hat einen neuen Trainer: Harald Mangold, von 2010 bis 2014 mit großem Erfolg beim TSV Köngen tätig, übernimmt den Tabellensiebten der A1 und tritt damit die Nachfolge des überraschend zum Bezirksligisten VfL Kirchheim abgewanderten Armin Ohran an. „Harald Mangold passt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten