Fussball

Starker FC Frickenhausen verliert gegen Dorfmerkingen 1:2

02.08.2021 05:30, Von Reimund Elbe — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-WFV-Pokal: Landesligist FC Frickenhausen liefert gegen die SF Dorfmerkingen einen großen Kampf. Nach dem 1:2 gegen den klar favorisierten Oberligisten verpasst das Team von Trainer Stephan Rothweiler aber den Sprung ins Achtelfinale.

Florian Jung (rechts) im Zweikampf mit dem Dorfmerkinger Sime Pesic. Foto: Thomas Bieber
Florian Jung (rechts) im Zweikampf mit dem Dorfmerkinger Sime Pesic. Foto: Thomas Bieber

Das Lob kam von einem, der sich auskennt. „Frickenhausen hat uns fast aus der Balance gebracht“, resümierte Helmut Dietterle am Samstagnachmittag kurz nach Spielende im Tischardt-Egart. Der seit Anfang Juni Siebzigjährige, einst Bundesligaspieler des VfB Stuttgart, wirkte beim Interview auf dem Stadionrasen deutlich entspannter als Minuten zuvor. Oberligist SF Dorfmerkingen siegte zwar im Pokal-Drittrundenmatch beim zwei Klassen tiefer agierenden FCF verdient 2:1 (1:0), doch die Frickenhausener Kicker taten bei 24 Grad plus Sonne-Wolken-Mix einiges dafür, das Stimmband des Sportfreunde-Trainers zu strapazieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Fußball

Geschockte Neckartailfinger retten gegen die SPV 05 das Remis

Fußball: Durch ein Tor in der Nachspielzeit von Nicolai Berger sichert sich der TSVN im Bezirksliga-Derby gegen die SPV 05 Nürtingen ein glückliches 2:2.

In einem hart umkämpften, aber nicht hochklassigen Bezirksliga-Derby haben sich der TSV Neckartailfingen und die SPV 05 Nürtingen gestern Abend mit 2:2 getrennt. In…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit