Fussball

Stachel sitzt nach wie vor tief

06.12.2013 00:00, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Abstiegskampf pur im Hardtwald zwischen SGEH und Grötzingen

Am ersten Spieltag der Rückrunde in der Bezirksliga hält der Spielplan am Sonntag (14 Uhr) einen Krimi im Abstiegskampf parat: Die SGEH empfängt den TSV Grötzingen. Übersetzt in die Tabellensprache heißt das: Der Tabellensechzehnte erwartet den um zwei Punkte besseren Vierzehnten.

Giancarlo Della Malva streckt sich beim Saisonauftakt vergebens: Der SGEH-Keeper musste in Grötzingen gleich fünfmal hinter sich greifen. Zum Auftakt der Rückrunde sinnen die Älbler auf Revanche. Foto: Balz
Giancarlo Della Malva streckt sich beim Saisonauftakt vergebens: Der SGEH-Keeper musste in Grötzingen gleich fünfmal hinter sich greifen. Zum Auftakt der Rückrunde sinnen die Älbler auf Revanche. Foto: Balz

„Es geht um viel“, weiß nicht nur TSVG-Abteilungsleiter Olav Sieber. „Enge, emotionale Spiele waren es immer da oben“, erinnert sich Sieber, wenn er die vergangenen Duelle gegen die SGEH auf der Berghalbinsel vor dem inneren Auge Revue passieren lässt. Dass auf beide Teams auch am Sonntag ein heißer Tanz wartet, daran zweifelt man auf beiden Seiten nicht. Ein Blick auf die Tabelle genügt schließlich. Zwei magere Pünktchen trennen die Konkurrenten im Tabellenkeller. Während die Grötzinger vier Zähler hinter dem Minimalziel Abstiegsrelegationsplatz hinterherhecheln, beträgt der Rückstand für die SGEH auf den FV Vorwärts Faurndau schon sechs. Mit Siebers Rechenschieber sieht die Situation damit wie folgt aus: „Falls die SGEH das Spiel nicht gewinnt, ist der Klassenerhalt für sie fast schon utopisch.“ „Im Umkehrschluss“, räumt er weiter ein, „sieht es bei uns aber auch nicht viel besser aus.“ Am Ende werde die Mannschaft den Dreier einfahren, so Sieber, die weniger Fehler mache und die „im Kopf den Sieg mehr will“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Fußball

Rettet ein neuer Modus die Saison?

Fußball: Der WFV will die unterbrochene Spielzeit in der Landes- und Verbandsliga mit einer Auf- und Abstiegsrunde zu Ende bringen

In einem Schreiben an alle LandesligaVereine hat der Württembergische Fußballverband am Mittwoch eingeräumt, dass eine Beendigung der Saison „mit dem derzeitigen Spielmodus…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten