Fussball

Spitzentrio marschiert im Gleichschritt

27.04.2015 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6: Allesamt mit Siegen – Neuffens Zweite verpasst Punktgewinn knapp

Spitzenreiter TV Neidlingen hielt mit einem 2:0 über die SF Dettingen II einen weiteren Verfolger auf Distanz, während die Hauptkonkurrenten AC Catania Kirchheim (6:1 bei der SGM Beuren/SGEH) sowie der TSV Owen (3:0 in Schlierbach) ebenfalls siegreich waren. Neuffens Zweite verpasste beim 1:2 gegen Jesingen II den Punktgewinn.

Das Lenninger Derby endete mit einem 2:1 des TSV Oberlenningen in Unterlenningen. Indes geht die Talfahrt des TSV Ohmden weiter, beim 1:4 in Nabern setzte es die vierte Niederlage in Folge.

TV Neidlingen – SF Dettingen II 2:0

Der Primus hatte klare Feldvorteile, doch das Übergewicht konnte kaum genutzt werden, der TVN kam einfach nicht durch das Dettinger Bollwerk hindurch. So stand in dieser chancenarmen Partie der erste Hochkaräter sogar für die Gäste zu Buche. Doch Dettingens Abteilungsleiter versemmelte, als er nach einer Stunde alleine aufs TVN-Gehäuse zusteuerte. So kam es, wie es kommen musste: Späte Tore durch Julian Sorwat (84.) und Lukas Pflüger (86.) bescherten dem Primus noch den Dreier.

SGM Beuren/SGEH – AC Catania Kirchh. 1:6


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Fußball

Vier weitere Neuzugänge beim FC Frickenhausen

Fußball: FC Frickenhausen bastelt am Landesligakader für die kommenden Saison.

Die Mannschaft des FC Frickenhausen für die kommende Landesligasaison nimmt Formen an. Die Verantwortlichen lassen sich zwar noch nicht in die Karten schauen, welche der bisherigen Leistungsträger dem Verein trotz kolportiertem Umbruch…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit